2. Umbauphase Kreuzung Trecknase

Ab Donnerstag, 28.06.2018 wird die Verkehrsführung an der Kreuzung Trecknase schrittweise geändert.

Am Donnerstag, 28. Juni, wird in der Kreuzung Trecknase ab den frühen Abendstunden die zweite Baustellenphase eingerichtet. Am Freitagmorgen (29.06.) läuft der Verkehr bereits in weiten Teilen über fertig gestellte Straßenoberfläche. Das jetzige Umleitungssystem bleibt fast unverändert bestehen. Lediglich die Fahrspuren werden von der alten Fahrbahnoberfläche auf die neu hergestellte Fläche „verlegt“.

Linien 654 / 655 / NE14 in Richtung Lennep: (bisherige Umleitung)
Ab der Haltestelle Jägerwald fahren die Busse geradeaus über die Kreuzung Trecknase - Ringstraße – Herrmannstraße – Kölner Straße zur Haltestelle Kreishaus.
Die Ersatzhaltestelle Alte Kölner Straße befindet sich auf der Ringstraße in Höhe „Lidl“.

Linien 664 und NE19 in Richtung Hasenberg: (bisherige Umleitung)
Ab Haltestelle Jägerwald fahren die Busse über die Lenneper Straße – rechts über die Behelfsabbiegespur – Straße „Trecknase“ – Borner Straße und weiter nach Plan. Die Ersatzhaltestelle Trecknase befindet sich in Höhe des ehemaligen Aldi.

Linien 240 / 669 / 336 in Richtung Lennep: (bisherige Umleitung)
Ab Haltestelle Höhenweg Fahren die Busse zur Kreuzung Trecknase, dann biegen sie rechts in die Ringstraße, weiter über Herrmannstraße – Kölner Straße zur Haltestelle Kreishaus.

Die Haltestelle Trecknase wird in die neue Busbucht auf der Borner Straße (Höhe Waschstraße) verlegt.
Die Ersatzhaltestelle Alte Kölner Straße bleibt in der Ringstraße in Höhe „Lidl“.

Ab Montag, dem 02.07.2018 im Laufe des Tages gilt folgendes:

Linien 654 / 655 / NE16 / NE19 ab Kreishaus in Richtung Trecknase:
Die Linien fahren den normaler Linienweg über Kölner Straße Richtung Trecknase. Die Haltestelle Alte Kölner Straße wird wieder in Betrieb genommen.

Linien 240 / 336 / 669 ab Kreishaus in Richtung Trecknase:
Die Busse fahren den normaler Linienweg über die Kölner Straße in Richtung Trecknase.
Die Haltestelle Alte Kölner Straße wird wieder in Betrieb genommen.
Dann fahren die Busse rechts über die Kreuzung Trecknase zur linken Behelfsabbiegespur in Richtung Tenter Weg / Borner Straße und dann weiter nach Plan. Die Ersatzhaltestelle Trecknase befindet sich auf der Straße „Trecknase“ in Höhe des ehemaligen Aldi.


 

654  655  664  VRS-240  669  VRS-336 

NE14  NE19  NE16 

alle Störungen