20.05.2022

Jetzt für 9 Euro mobil im VRR, in NRW und ganz Deutschland

Alle Infos zum 9-Euro-Ticket auf einen Blick

Zeitraum
Der Aktionszeitraum läuft vom 1. Juni bis zum 31. August 2022.

Kosten
Für jeden Monat im Aktionszeitraum muss ein neues Ticket für je 9 Euro gekauft werden. Für die kompletten drei Monate liegen die Kosten also bei 27 Euro.

Gültigkeit
Das 9-​Euro-Ticket ist ein Monatsticket und jeweils bis zum Monatsende gültig – unabhängig davon, zu welchem Zeitpunkt Sie das Ticket kaufen.

Nutzung
Wer ein 9-​Euro-Ticket besitzt, darf damit den gesamten Nahverkehr in ganz Deutschland nutzen: Busse, Straßenbahnen, Stadt-​ und U-​Bahnen sowie S-​Bahnen, Regionalbahnen und Regionalexpresse in der 2. Klasse. Der Fernverkehr (z. B. ICE, IC, EC, Thalys) und private Anbieter wie z. B. FlixTrain sind ausgeschlossen.

Kauf
Der Verkauf des Tickets ist landesweit ab dem 23. Mai 2022 möglich.
Das 9-​Euro-Ticket ist online über unsere SR App, in unseren Bussen, im MobilCenter und unseren Vorverkaufsstellen erhältlich.

Das gilt für Abonnent*innen
Im Aktionszeitraum werden die Kosten für bestehende Abotickets automatisch umgestellt, sodass Abonnent*innen ebenfalls nur 9 Euro pro Monat zahlen. Gleichzeitig erweitert sich der Geltungsbereich auf ganz Deutschland und zeitliche Einschränkungen, etwa bei Abotickets mit einer Gültigkeit ab 9 Uhr, fallen weg.

Gut zu wissen:

  • Monatstickets und Tickets für den Gelegenheitsverkehr (z. B. EinzelTickets, 4erTickets, TagesTickets) sind von der Aktion bzw. einer Reduzierung des Ticketpreises ausgeschlossen. 
  • Alle Fahrten mit eezy sind pro Monat auf 9 Euro gedeckelt. Es sind nur NRW-weite Fahrten mit eezymöglich (keine deutschlandweiten). Es muss trotz Deckelung auf 9 Euro pro Monat weiterhin bei jeder Fahrt ein- und ausgecheckt werden

Bitte beachten: Das Aboticket gilt außerhalb des VRR-Verbundraumes nur als persönlicher Fahrschein der 2. Klasse ohne erweiterte Regelungen. Bestehende Regelungen, beispielsweise zur Mitnahme von Personen oder Fahrrädern oder zur Nutzung der 1. Klasse, gelten weiterhin nur im ursprünglichen Geltungsbereich des Abotickets innerhalb des VRR-Verbundraumes.

Zurück