EinzelTickets - Auf einen Blick

Kurz in die Stadt, zu Freunden oder ins Kino? Mit dem EinzelTicket fahren Sie im jeweiligen Geltungsbereich bis zu Ihrer gewünschten Haltestelle – Umsteigen natürlich inklusive. 

Gültigkeit
Fahrausweise gelten in der jeweiligen Preisstufe bis zum Erreichen des Ziels - jedoch längstens in der 
- Kurzstrecke:  maximal 3 Haltestellen (Einstieg plus drei Haltestellen) und max. 20 Minuten ab Entwertung
- Preisstufe A: maximal 90 Minuten ab Entwertung
- Preisstufe B: maximal 120 Minuten ab Entwertung
- Preisstufe C: maximal 180 Minuten ab Entwertung
- Preisstufe D: maximal 300 Minuten ab Entwertung

Leistungen
Umsteigen
Mit dem EinzelTicket können Sie zwischen allen VRR-Nahverkehrsmitteln (Straßenbahnen, Busse, U-Bahnen, Schwebebahn, S-Bahn, RE, RB) umsteigen. Ausnahme: Mit dem Kurzstrecken-Ticket ist ein Umstieg zwischen Zügen und Straßenbahnen, Bussen oder U-Bahnen nicht möglich. Außerdem sind Rund- oder Rückfahrten beim EinzelTicket nicht erlaubt.  

Zusätzliche Möglichkeiten
1.-Klasse-Fahrten mit ZusatzTicket
In Verbindung mit einem ZusatzTicket pro Person und Fahrt können Sie mit einem EinzelTicket auch die Züge der 1. Klasse nutzen. 

Fahrradmitnahme mit ZusatzTicket 
Für die Fahrradmitnahme muss in Verbindung mit dem EinzelTicket pro Fahrrad und Fahrt ein ZusatzTicket gelöst werden. 

Preise ab dem 01.01.2017

Erwachsene   Kinder 
Kurzstrecke                1,60 €    1,60 €
Preisstufe A                2,70 €    1,60 €
Preisstufe B                5,80 €    1,60 €
Preisstufe C              12,10 €    1,60 €
Preisstufe D                15,00 €    1,60 €


Weitere Hinweise
- EinzelTickets gibt es im MobilCenter, beim Fahrer und in den 
  Vorverkaufsstellen.
- Nicht vergessen: Vor der Fahrt das Ticket abstempeln!
- Beim Fahrer gekaufte EinzelTickets sind bereits entwertet
- Einmal abgestempelte Tickets sind übrigens nicht übertragbar.
- Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos mit.*
- 6 - 14 Jahre: Kindertarif

* Kinder unter 6 Jahren müssen, wenn sie nicht bereits eine Schule besuchen, von einem Erwachsenen oder einem anderen Kind begleitet werden, das mindestens 6 Jahre alt ist.