24-/48-StundenTicket

Das 24-/ 48-StundenTicket ersetzt das bisherige TagesTicket. Mit dem 24-/ 48-StundenTicket sind Sie alleine oder in einer Gruppe mit bis zu fünf Personen in allen Bussen, Bahnen und Zügen (2.Klasse) des ÖPNV mobil.

Gültigkeit

Geltungsdauer
Das Ticket gilt 24- oder alternativ 48 Stunden ab Entwertung. In dieser Zeit können Sie in Ihrem Geltungsbereich beliebig oft fahren. Das 24- und 48-StundenTicket lohnt sich bereits ab der dritten Fahrt, in der Preisstufe D sogar schon ab der zweiten Fahrt.

Geltungsbereich
Das 24-/ 48-StundenTicket ist in den Preisstufen A, B, C und D erhältlich. Je nach gewählter Preisstufe gilt das Ticket. 

  • Preisstufe A gilt überall innerhalb einer Stadt.
  • Mit der Preisstufe B kommen Sie bis in die Nachbarstädte.
  • Die Preisstufe C deckt die mittleren Reiseweiten ab.
  • Das Ticket Preisstufe D gilt für den gesamten VRR-Raum.

Leistungen

24h-/ 48-StundenTicket
Einmal abstempeln – 24 Stunden bzw. 48 Stunden fahren.
Hin- und herfahren, so oft Sie wollen: frei und flexibel im gewählten Geltungsbereich.  

 

Preise ab 01.01.2018:

 

Preisstufe       24-Std. Ticket
1 Person
 je zusätzlich
   mitgenommene  
   Person (max. 4)
       48-Std.Ticket
     1 Person
   je zusätzlich
  mitgenomme
    Person (max. 4)

A                            7,00 €                 3,30 €                    13,30 €                  6,30 €

B                          14,20 €                 3,80 €                    27,00 €                  7,20 €

C                          24,30 €                 4,40 €                    46,20 €                  8,40 €

D                          29,10 €                 5,10 €                    55,30 €                  9,70 €

 

Ticketkauf
Das 24-/ 48-StundenTicket gibt es bei unseren Fahrer/-innen im Bus, im MobilCenter am Friedrich-Ebert-Platz, den Vorverkaufsstellen, über die SR App und im OnlineTicketShop.